MEINE STÄRKEN.
MEINE MOTIVATION.
MEINE ENTWICKLUNG.

Ziel eines Coachings ist es:

  • Transparenz in die eigenen Talente, Stärken und Entwicklungsfelder zu bringen
  • soziale und kommunikative Fähigkeiten zu reflektieren und entsprechend der Rolle hin zu überprüfen – sind meine Verhaltensweisen hilfreich, effektiv und effizient?
  • die eigene Lösungskompetenz weiter zu entwickeln und zu nutzen

Themen für ein Coaching (für Privatpersonen und Unternehmen) können sein:

  • Intensivmaßnahme: Stärkencoaching
  • Führung / Mitarbeiterkommunikation / Bearbeitung von Konflikten
  • Orientierung in der Karriereplanung: u.a. Fach- oder Führungslaufbahn, neue Branchen, Work-Life-Balance
  • Überforderung / Burn-out-Prophylaxe / Wiedereinstieg nach Krisen
  • Gezielte Vorbereitung auf wichtige Ereignisse: Vorstellungsgespräche, Präsentationen, Workshop-Moderationen, Verhandlungen, Begleitung in der Probezeit

Orte für Coachings:

  • Praxisräume von Impulse – Die Kommunikationsexperten.
  • Vor Ort im Unternehmen / beim Coachee

 

// Ihr Impulse-Experten-Tipp

Coaching scheint auf den ersten Blick eine teure Exklusiv-Maßnahme. Das ist es aber nicht: oft ist ein individuelles Coaching, das genau auf die Bedarfe des Coachees zugeschnitten ist sogar die kostengünstigere Alternative zu klassischen Präsenztrainings. Der Mitarbeiter/die Führungskraft arbeitet intensiv an dem, was ihn und das Unternehmen weiter bringt – ohne Reise- und Übernachtungskosten.